Eistee Brombeer Grenadine

Eistee ist der ideale Durstlöscher in der heißen Jahreszeit. Selbst gemachter geht natürlich nicht ganz so schnell wie ein Fertiger aus dem Regal. Dafür kann er aber mit deutlich weniger Zucker und unter Verzicht auf Farb- und Konservierungsstoffe frisch zubereitet werden. Je nach Zutaten ist auch ein Bio Eistee möglich.

Süßen mit Fruchtsaft oder Sirup

Ich selbst trinke meinen Tee eigentlich auschließlich ungesüßt. Aber bei einem eisgekühlten Tee mache auch ich eine Ausnahme. Vor allem für die Kinder süße ich Tee mit einem Schuss Fruchtsaft oder Sirup. Gute Erfahrungen habe ich z.B. mit Voelkel Bio Sirup gemacht.

Zutaten für Eistee „Brombeer Grenadine“

  • ca. 30g Früchtetee Brombeer-Fliederbeer
  • 1 Liter Wasser
  • 50ml Grenadinesirup (Granatapfel)
  • Eiswürfel

 

Zubereitung

  • ca. 8 bis 10 gehäufte Teelöffel Früchtetee Brombeer-Fliederbeer mit einem Liter kochendem Wasser aufgießen
  • 8 bis 10 Minuten ziehen lassen
  • den Tee ein paar Stunden (z.B. über Nacht) abkühlen lassen
  • anschließend im Kühl- oder Gefrierschrank auf Eistee-Temperatur kühlen
  • 50ml Grenadinesirup dazu geben und kurz aufrühren

 

Mit Eis servieren und z.B. mit  Trinkhalm garnieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Brombeer-Fliederbeer Brombeer-Fliederbeer
Inhalt 100 Gramm
ab 2,75 € * 3,35 € *